Photographie Manfred Rößmann

| Bäume | Regionen | Bühne | Kunst | Aktiononen | Offenbach |

Startseite / Regionen / Goms / Obergoms im Winter

Obergoms

Obergoms ist eine politische Gemeinde im Bezirk Goms des Kantons Wallis in der Schweiz. Sie entstand am 1. Januar 2009 aus der Fusion der bis dahin selbstständigen Gemeinden Ulrichen, Obergesteln und Oberwald. Die Gemeinde Obergoms liegt im oberen Teil des Wallis unterhalb des Rhonegletschers am Oberlauf der Rhone - die hier Rotten heißt. Obergoms ist durch die Matterhorn-Gotthard-Bahn ins öffentliche Verkehrsnetz eingebunden. Alle drei Dörfer (Ulrichen, Obergesteln und Oberwald) verfügen über einen eigenen Bahnhof an der Strecke. In Oberwald befindet sich die Verladestelle für den Autoverlad durch den Furkabasistunnel nach Realp im Kanton Uri. Die Gemeinde Obergoms ist auch der Ausgangspunkt der drei Passstrassen über den Grimsel, die Furka und den Nufenen. Von Oberwald VS aus fährt seit 2011 im Sommer eine Dampfbahn über die alte Furka-Bergstrecke.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Obergoms_VS (01.09.2014)

0 Kommentar