Photographie Manfred Rößmann

| Bäume | Regionen | Bühne | Kunst | Aktiononen | Offenbach |

Startseite / Bäume / Regional / BRD / Hessen / Südhessen / Landkreis Offenbach / Dreieich / Huteeiche im Wiesengrund [7]

Huteeiche im Wiesengrund

Die Stiel-Eiche (Quercus robur) ist zweistämmig gewachsen und hat einen Stammumfang von 4,86 m. Der Baum hat eine schöne Kronenbildung, ist allerdings an einigen Stellen stark geschädigt. Die sichtbarste Schädigung scheint durch den Abbruch eines Starkastes entstanden zu sein. Dadurch wurde der Stamm auf seiner gesamten Länge aufgerissen. Eine zweite Schädigung betrifft einen starken Ast der Krone, der fast waagerecht wächst. Er ist auf seiner gesamten Länge von 2 bis 3 Metern gespalten und durch eine Stahlschraube gesichert.

Um den Fuß der Eiche herum wurde vor Jahren eine Sitzbank gebaut.

0 Kommentar