Photographie Manfred Rößmann

| Bäume | Regionen | Bühne | Kunst | Aktiononen | Offenbach |

Fotografie, die ihrem Gegenstand verpflichtet ist, Fotografie, die nicht von ihm abstrahiert, Fotografie, die über das Dokumentarische hinausgeht und den gesellschaftlichen Kontext ergreift: Dieser realistischen Richtung der Fotografie fühle ich mich verpflichtet.

Seit Jahren in meiner Freizeit als Fotograf; meine Themen sind vielfältig, von der Natur- und Landschaftsaufnahme bis zu sozialen Ereignissen fühle ich mich stets dem abgebildeten Gegenstand verbunden, damit dieser nicht Objekt bleibt, sondern durch das Bild spricht.

In den letzten Jahren habe ich die Bühnenprojekte des TheaterProzess und des Heinrich-Heine-Club Offenbach fotografisch begleitet.

Ich bin Mitglied der AG FotoGesellschaft in der KunstGesellschaft Frankfurt, die schon durch ihre Namensgebung den gesellschaftlichen Zusammenhang aller Kunst behauptet.

Diese Seiten zeigen meine Fotos in Alben / Galerien organisiert. Auf meiner TextSeite bringe ich Beiträge und Berichte zu den Fotos.

Startseite / Bäume / Regional / BRD / Bayern / Rhön / Weidbuchen nahe Rother Kuppe / Weidbuchen nahe Rother Kuppe [8]

Weidbuchen nahe Rother Kuppe

In diesem Album werden drei mächtige Weidbuchen - i.d. Reihenfolge ihrer Dicke - vorgestellt. Die Bäume befinden sich in sehr unterschiedlichem Zustand. So besteht die Aussicht, dass auch beim weiteren Absterben der beiden mächtigsten Rot-Buchen zukünftig gleichwertige Exemplare vorhanden sein werden.

Die Stärkste und Zerfallendste hat einen Durchmesser von ca. 7 m. Auch bei diesem Baum sieht man Sturmschäden. Nur noch ein einzelner Ast ragt in die Höhe. Rundherum liegen abgebrochene Äste. Einer davon muß von 2015 sein - er trägt noch trockenes Laub.

Die beiden Weiteren sind wesentlich schlanker, sie sehen vitaler aus und haben Umfänge von 4,5 bzw. 4 m.

0 Kommentar